Kreditkarten Vergleich

Nutzen Sie unseren Kreditkartenvergleich um dutzende verschiedene Kreditkarten miteinander zu vergleichen. Durch die Angabe der Höhe ihres voraussichtlichen Jahresumsatzes kann der Rechner ermitteln, welche Kreditkarten für Sie am günstigsten sein wird. Zusätzlich kann der Wunsch nach einer bestimmten Kreditkartengesellschaft vermerkt werden. Das Feld “Zahlungsart” kann genutzt werden, wenn z.B. eine Ratenzahlung gewünscht ist oder eine sofortige Verrechnung der Umsätze bevorzugt wird (Debitkarte bzw. Prepaid-Kreditkarte).

Kreditkarten Vergleich im Internet

Der Kreditkarten Vergleich im Internet bringt dem Verbraucher viele Vorteile. Vor allem lässt sich online am schnellsten feststellen, welche Kreditkarte zu den eigenen Bedürfnissen am besten passt. Auch andere Eigenschaften der Kreditkarte, etwa die wegfallende Jahresgebühr, lassen sich am ehesten durch einen Kreditkarten Vergleich im Internet ermitteln.

Kreditkarten Vergleich im Internet: umfangreiches Angebot

Das Kreditkartenangebot ist in Deutschland sehr umfangreich. Manch eine Karte passt perfekt zu Weltenbummlern, andere Kartenvarianten eignen sich am ehesten für Verbraucher, die bei Anschaffungen flexibel bleiben möchten. Durch einen Kreditkarten Vergleich im Internet lässt sich nun in wenigen Augenblicken herausfinden, für welche Kreditkarte man sich aktuell entscheiden sollte. Vor allem die wegfallende Jahresgebühr ist ein guter Grund, den Kreditkarten Vergleich im Internet vorzunehmen. Der Hintergrund: Banken bieten allzu oft überteuerte Karten mit hoher Jahresgebühr und einer Reihe von überflüssigen Zusatzleistungen an. Kostenlose Kreditkarten hingegen können dem Verbraucher die Jahresgebühr sparen – ein Leben lang.

Worauf kommt es an beim Kreditkarten Vergleich im Internet?

Interessenten achten beim Kreditkarten Vergleich im Internet auf einige Dinge gleichzeitig. Die Angebote unterscheiden sich in diesen Punkten teilweise gravierend:

  • Bargeld sollte nicht zu teuer sein: Bei manchen Anbietern kostet der Bargeldbezug am Automaten enorme Gebühren – nicht nur im Ausland, sondern auch im Inland. Zum Teil entfallen sogar Auslandsgebühren, dafür fallen sie im Inland in umso höherem Umfang an. Das ist tricky und sollte beachtet werden. Solche Karten eignen sich aber vielleicht als Zweitkarte auf Reisen.
  • Die Fremdwährungsgebühr darf nicht zu hoch ausfallen: Wenn Kunden außerhalb der Eurozone mit der Karte bezahlen oder damit Geld abheben, kann eine mehr oder weniger hohe Fremdwährungsgebühr anfallen. Sie wird in den Geschäftsbedingungen zur Karte ausgewiesen, häufig aber als versteckte Fußnote. Hier sollten Interessenten genau hinschauen.
  • Sollzinsen: Welcher Zinssatz ist beim Kreditkarten Vergleich im Internet akzeptabel? Nun, es gibt Kreditkarten mit einer sehr mäßigen Verzinsung um sieben Prozent, andere Anbieter verlangen 15 – 18 % und teilweise noch mehr. Auch das zinslose Zahlungsziel ist für die Kunden sehr interessant. In einigen Fällen genügt es, wenn sie die Rechnung erst vier oder gar acht Wochen nach ihrer Entstehung begleichen. Bis dahin wäre der beanspruchte Kredit kostenlos gewesen. Da das den meisten Menschen gelingt, sind solche Karten immer zu bevorzugen.

Sind Kreditkarten im Internet günstiger als bei der Filialbank?

Grundsätzlich: nein, im Detail: ja, auf jeden Fall. Grundsätzlich werden die Karten über eine Bankfiliale zu denselben Konditionen wie im Internet vertrieben. Allerdings bietet die Filialbank nur ganz bestimmte Kreditkarten an, in der Regel nur ein bis drei Varianten ihres Partners (einer Kreditkartengesellschaft). Durch den Kreditkarten Vergleich im Internet hat der Verbraucher nun die gut sortierte Wahl unter zahllosen, oftmals sehr günstigen Angeboten.

Wie kommen die Unterschiede beim Vergleich im Internet zustande?

Nun, auf dem Markt werden durch unzählige Finanzinstitute und Unternehmen Kreditkarten angeboten. Die Vielfalt hat durchaus ihre Berechtigung. Beispiel Jahresgebühr: Vielleicht 90 % aller Verbraucher benötigen die Zusatzleistungen, die mit einer Jahresgebühr verbunden sind, im Grunde kaum. Doch einige oft reisende Geschäftsleute, Studenten oder auch reiselustige Senioren können damit durchaus etwas anfangen. Das kann beispielsweise mit der Art der eigenen Krankenversicherung und dem Reiseziel zusammenhängen. Die Unterschiede sind daher durchaus berechtigt. Nur durch einen Kreditkarten Vergleich im Internet lässt sich diejenige Karte ausfiltern, die perfekt zum eigenen Verhalten passt.